Mittwoch, 15. März 2017

15. März 2017


Wenn ich gut drauf bin, gibt es kein halten - Mr. Darcy

Und wenn ich gut drauf bin, gibt es ein Halti :o( - Demien

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ein Bild von Wolfshund aber im Flegelalter :o)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Der Überwurf heißt tatsächlich "Halti" und dient der Leinenführigkeit. Wenn der Hund an der Leine nicht hören will, hat man die zusätzliche Möglichkeit über die Schnauze einzuwirken und den Kopf saaanft (!) in die richtige Richtung zu drehen. Beim Schnitt gebe ich Dir recht.

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Der Text ist heute grandios. Die Bilder auch, aber der Einsatz von Haltis… Ich weiß nicht.

    Viele Grüße
    Sabine ZN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Das Halti durfte er hinterher abnehmen.

      Löschen